Fandom

Dexter Wiki

Travis Marshall

111Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Achtung: Spoiler!

Travis Marshall aka Doomsday Killer. Er erscheint zuerst in der Folge "Sieben Schlangen" (6x1).

Travis wurde am 24. November 1977 geboren, er war das zweite Kind seiner namentlich ungenannten Eltern, nach seiner älteren Schwester Lisa Marshall. Zu einem unbekannten Zeitpunkt, in seiner Kindheit, tötete er seine beiden Eltern, indem er die Kontrolle über das Lenkrad übernahm und den Wagen, in dem sie saßen, gegen einen Baum lenkte. Das ganze wurde allerdings als normaler Autounfall abgetan. Seine ältere Schwester, die zur Zeit des Unfalls nicht dabei war, ahnte nichts von dieser Seite ihres Bruders.

Er studierte in der Universität Tallahassee, in der er auch sein Master Degree in Art History machte. Dort lernte er auch Professor James Gellar kennen, einen Religionswissenschaftler. Später arbeitet Travis als Restaurator im Miami Museum of Art.

2008, erwischte Travis, der schon von Gellars Aufzeichnungen über die sieben Siegel und die Herbeiführung der Apocalypse gehört hatte, Professor Gellar dabei, wie er das Schwert von Johannes dem Offenbarer gestohlen hat, dies kostete Gellar allerdings den Job. Professor Gellar überzeugte Travis dann allerdings, dass sie beide, die von Gott auserwählten "Zwei Zeugen" sind und sie durch Morde die sieben Siegel brechen und so die Apocalypse hervorrufen müssen. Gellar hat angeblich einen Draht zu Gott und erhält seine Anweisungen direkt aus dem Himmel. Deshalb weist er Travis an, seinen Geist zu öffnen, zu fasten und zu beten, um auch das Wort Gottes zu hören.

Die beiden beginnen damit, einigermaßen zufällig Personen zu entführen, sie in einen Raum, innerhalb einer Kirche zu sperren und sie so lange dort gefangen halten und zwingen Gott um Vergebung für ihre Sünden zu bitten, bis sie anfangen dies immer wieder selbst zu tun.

Das erste Opfer der beiden, ein Obstverkäufer, wird von den beiden zuerst ausgeweidet, wobei die Organe auf der Obstwaage zurückgelassen werden. Wenig später wird am Strand dann die restliche Leiche gefunden, in sein inneres wurden sieben Schlangen eingesetzt.

Das zweite Opfer, wurde von den beiden erst eine Weile, wie oben gefangen gehalten, dann wurde er von Gallar für bereit befunden. Sie zerstückelten ihn und setzten seine Einzelteile mit vier Schaufenster Puppen zusammen, die auf vier Pferde gesetzt wurden. Das ganze soll die vier Reiter der Apocalypse darstellen. Krieg, Hunger, Pest und Tod.

Das dritte Opfer, hatte zuvor mit Travis geschlafen und wurde danach von Gellar gefesselt und geknebelt, obwohl Travis sie zuerst befreien wollte, gab er nach und gehorchte Gellar, als er ihm klar machte, dass sie auch sterben müsse und nun ein Teil von Gottes Plan sei. Sie wurde von den beiden in einem Gewächshaus, von der Decke hängend positioniert, weiß angezogen und mit Flügeln am Rücken. Der Tod wurde durch eine Polizistin ausgelöst, die zusammen mit Debra Morgen, Angel Batista, Dexter Morgan und einem weiteren Polizisten in das Gewächshaus trat und dabei gegen einen Stolperdraht stieß, der eine Kettenreaktion auslöste und das dritte Opfer tötete. Dazu kamen Heuschrecken, die in einem Schrank gefangen waren und von Angel Batista herausgelassen wurden.

Das Markenzeichen des Doomsday Killers oder der Doomsday Killer ist ein A mit einem nach unten geöffneten Hufeisen darum. Die Griechischen Zeichen für Alpha und Omega (dt.: Anfang und Ende).

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki