FANDOM


Sally Mitchell ist die Ehefrau von Arthur Mitchell und hat mit ihm zwei Kinder: Jonah und Becca.

LebenBearbeiten

Sie ist die nach außenhin perfekte, liebende Mutter und Ehefrau von Arthur Mitchell, dem Trinity-Killer. Erst bei genauerem Betrachten fällt jedoch auf, dass sie und ihre Kinder von ihrem Mann Arthur tyrannisiert werden. Trotz allem liebt sie ihren Mann über alles. Die Familie Mitchell erfährt erst kurz vor dem Ende der vierten Staffel, wer Arthur Mitchell wirklich war und wird in ein Zeugenschutzprogramm genommen.

Nachdem sie und ihre Kinder neue Identitäten angenommen haben, ziehen sie weit weg von Miami und allem, was an es erinnert. Sie fangen ein vollkommen neues Leben an. Doch Sally hat immer noch nicht verkraftet, dass ihr Ehemann ein Serienkiller war, und gibt letztendlich ihren eigenen Kindern die Schuld am Zusammenbrechen der Ehe.

TodBearbeiten

Sie wird von ihrem eigenen Sohn erschlagen, weil dieser es nicht mehr erträgt, dass sie ihn und seiner Schwester die Schuld dafür gibt, was ihr Mann getan hat. Sie liebt Arthur Mitchell trotz allem, was er ihr und ihren Kindern angetan hat.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki