Fandom

Dexter Wiki

Mit Hand und Fuß

111Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen
Mit Hand und Fuß
Staffel 1, Episode 4
104.png
Originaltitel Let’s Give The Boy A Hand
Erstausstrahlung (USA) 20.10.2006
Erstausstrahlung (DE) 20.03.2008
Drehbuch Drew Z. Greenberg
Regie Robert Lieberman
Folgenübersicht
Vorherige
Eiskalt erwischt
Nächste
Das perfekte Paar
Mit Hand und Fuß ist die vierte Episode der ersten Staffel und die vierte Episode von Dexter insgesamt.

VorschauBearbeiten

Eine abgetrennte Hand wird an einem Strand gefunden, zu welchem Dexter persönliche Erinnerungen hat. Doakes ist in einer prekären Situation, da er auf Schritt und Tritt von den Männern Guerreros verfolgt wird und der Nachbarshand bei Rita lässt Astor und Cody nicht schlafen.

HandlungBearbeiten

Zu Beginn ist Dexter an einem warmen Tag in Miami an einem Tatort, wo eine abgetrennte Hand auf einem Liegestuhl am Strand liegt. Die Hand eines Mannes liegt dort etwa seit einigen Stunden, eine Leiche wurde jedoch nicht gefunden. Angel weißt Dexter außerdem auf ein Foto vom Tatort hin, welches der Täter offenbar selbst gemacht hat. Daraufhin erinnert sich Dexter daran, dass er einmal als kleiner Junge da war (zusammen mit Debra, Harry und Doris). Als sie ein Familienfoto machen, lächelt Dexter nicht, woraufhin Harry ihm erklärt, dass er auf Fotos lächeln muss.

Dexter geht daraufhin zu seiner Wohnung, wo er sich das Bild von damals im Album ansieht. Offensichtlich hat der Kühllaster-Killer beim Einbruch näher auf Dexters Vergangenheit gesehen.

Tony Tucci ist immer noch nicht da und LaGuerta will die Suche intensivieren, als Thomas Matthews ihr berichtet, dass die Hand am Strand von diesem war, worauf schließen lässt, dass er definitiv nicht der Kühllaster-Killer ist, obwohl LaGuerta dies öffentlich bestätigte.

Daraufhin übernimmt Doakes die Leitung. Bei dem Tatort am Strand bemerkt dieser jedoch, dass einige Leute ihn offenkundig beobachten, um ihm Angst zu machen. Dass diese Carlos Guerreros Leute sind, ist ihm klar. LaGuerta besucht unterdessen Tuccis Mutter und entschuldigt sich bei dieser. Außerdem verspricht sie ihr, Tuccis Leiche zu finden.

Dexter erfährt bei Rita unterdessen, dass der Hund der Nachbarn ausgesperrt ist und durchgehend bellt, weshalb Astor und Cody nicht schlafen können. Als er die Nachbarin darauf anspricht, stößt er auf Abweisung. Halloween steht vor der Tür und Dexter und Rita kaufen mit den Kindern außerdem Kostüme ein.

Auf einem weiteren Tatort finden sie einen Fuß in Sportschuhen und mit einem Fußball sowie einem Bild. Während Doakes wieder von Guererros Männern beobachtet wird und sichtlich beunruhigt ist, merkt Dexter, dass der Killer nicht seine schöne Erinnerungen zerstören, sondern die "hässliche Wahrheit enthüllen" will. Damals ärgerte er mit anderen Kindern einen Jungen, bis sein Vater ihn aufklärte, dass das nicht gut ist.

Auf dem Department gibt LaGuerta Debra die Aufgabe, alle Aufnahmen vom Tatort durchzusehen, um Hinweise auf den Killer zu erhalten. Doakes erklärt McNamara, dass die Frau von Rickie sich von diesem scheiden lassen wollte, wobei sie zuvor erschossen wurde.

Der Hund der Nachbarn gibt keine Ruhe, wie Rita bemerkt, als Astor und Cody sich nicht auf die Halloween-Feier freuen, weil sie zu müde sind. Als sie jedoch zur Nachbarin geht, wird sie noch harscher als Dexter zuvor abgewiesen.

Dieser findet heraus, dass Tony Tuccis Hand und Fuß beide amputiert wurden, als ebenjener noch am Leben war, als Batista ihm das Hochzeitsgeschenk für seine Frau zum Zehnten zeigt, welches jedoch nicht sonderlich schön ist, wie beide schließlich feststellen. Als sie Matthews und LaGuerta die Sache über Tucci berichten, ruft diese die Mutter an und erklärt ihr, dass noch Hoffnung bestünde. Was ebenfalls bemerkenswert ist, ist, dass die Hand um 7 Uhr morgens am Vortag und das Bein um 7 Uhr morgens am heutigen Tag gefunden wurde. Sie rätseln herum, wo der Killer am nächsten Tag auftauchen könnte, als Dexter den Tipp gibt, dass alle Gliedmaßen an Orten, die früher etwas anderes waren, abgelegt wurden (ohne sich selbst in Gefahr zu bringen). Doakes ordert daraufhin an, dass an allen Orten, die früher etwas anderes waren, eine Wache stehen soll.

Angel fragt Dexter immer wieder nach seinem Rat bezüglich des Hochzeitsgeschenks seiner Frau, doch dieser enttäuscht ihn immer wieder. Später sucht er Dexter im Department, um ihn eine Diamanthalskette zu präsentieren, findet aber nur Debra, die meint, die Kette sei sehr schön. Es stellt sich jedoch heraus, dass Angel und Nina seit einiger Zeit getrennt leben, wegen "etwas, das er getan hat", wobei ihr das zehnte Jubiläum egal ist. Er schenkt die Kette daraufhin der Tochter der beiden, bevor er geht.

Doakes wird schließlich von Guerreros Männern entführt und zu einem Parkhaus gebracht, doch als Guerrero ihn töten will, stürmen plötzlich einige Polizisten unter Führung von McNamara herein und nehmen die Männer und Guerrero "mit Blut an den Händen" fest. Der Detective sagt dem angeschossenen Doakes noch, dass die beiden nun quitt sind, welcher mit seiner verheirateten Schwester eine Affäre hatte.

Dexter folgt währenddessen den verschiedenen Hinweisen zu seiner Vergangenheit zu einem verlassenen Krankenhaus, wo er Tucci auf einen Tisch gebunden findet. Während diverse Messer daneben liegen, fleht der Mann um den Tod, doch aufgrund von Harrys Kodex kann Dexter ihn nicht töten, was der Kühllaster-Killer offensichtlich nicht bedacht hat. Er gibt Debra einen anonymen Hinweis und geht. Infolge dessen wird Tucci gerettet, was LaGuerta sehr freut.

CastBearbeiten

NebendarstellerBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki