FANDOM


Cherry on Ice
Staffel 1, Episode 3
Episode 103.jpg
Originaltitel Popping Cherry
Erstausstrahlung (USA) 15. Oktober 2006
Erstausstrahlung (DE) 13. März 2008
Drehbuch Daniel Cerone
Regie Michael Cuesta
Folgenübersicht
Vorherige
Eiskalt erwischt
Nächste
Mit Hand und Fuß
Cherry on Ice ist die dritte Episode der ersten Staffel und die dritte Episode von ganz Dexter.

Zusammenfassung Bearbeiten

Zunächst jagt Dexter Morgan einen vor kurzem entlassenen Mörder, bei welchem er befürchtet, dass er wieder rückfällig werden könnte, allerdings lässt er ihn doch laufen. Desweiteren wird der Eishockey-Stadion-Wächter Tony Tucci dafür verdächtigt, der Kühllaster-Killer zu sein, bleibt aber erst einmal verschollen.

Handlung Bearbeiten

Zu Beginn hält Detective McNamara eine Rede bei der Beerdigung von Kara und Ricky, seiner Schwester und sein Bruder.

Nach der Beerdigung sucht sich Dexter ein neues Opfer: Jeremy Downs, welcher aus dem Gefängnis entlassen wurde, obwohl er gemordet hat. Er tötete mit 15 einen Teenager, als er diesem Alligatoren zeigen wollte.

Bei Rita kreuzt plötzlich ein alter Drogendealer von Paul Bennett auf, welchem er noch sehr viel Geld für 60 Gramm Koks schuldet. Rita erklärt Dexter, er solle sich heraushalten und gibt ihm das Auto.

Sie gehen wieder zu einem Tatort des Kühllaster-Killers: Das Eisstadium der Miami Blades, wo eine zerstückelte Leiche in einem der beiden Tore liegt. Sie wird als Sheri Taylor identifiziert, da der Körper zu den Fingerkuppen aus dem Laster gehört.

Die Polizei hat bereits einen Verdächtigen: Tony Tucci, der Nachtwächter des Eisstadiums, wobei sie ihn eher als Opfer sehen.

In seiner Freizeit geht Dexter Jeremy nach, welcher sich ein Jagdmesser kauft.

Sergeant Doakes geht Carlos Guerrero nach, welcher gerade eine Feier zu der Konfirmation seiner Tochter schmeißt. Doakes befragt sie nach Ricky, doch Carlos erklärt ihm, dass er es nicht wagen soll, dies in seiner Kirche vor seiner Familie zu tun. Er meint, Doakes habe eine gefährliche Tür aufgestoßen, doch Doakes erklärt, dass er das selbst war, als er zwei Menschen ermordete.

Debra befragt ihre alten Kontakte bei den Prostituierten über Sheri. Einer erzählt ihr, dass sie sie in ein Auto steigen gesehen hat. Ein alter Kombi mit einer Holzverkleidung.

Die Polizei fand in Tony Tuccis Wohnung das gestohlene Sicherheitsband, auf welchem zu sehen ist, wie Tucci die Körperteile von Sheri Taylor in das Tor legt. Doch Debra und Dexter sind überzeugt, dass Tucci nicht der Kühllaster-Killer ist.

Batista und Debra erkennen, dass Tucci von jemanden gezwungen wurde, die Körperteile dorthin zu legen, da er einmal seinen Kopf dreht, wohl um Anweisungen zu gehorchen.

Dexter beobachter Jeremy, welcher gemeinsam mit jemanden namens Lucas in dichte Bäume geht. Dexter folgt ihm, denn er weiß, dass Jeremy seinen ersten Mord nachzuahmen gedenkt, um ihn zu ritualisieren. Dort suchen sie nach Alligatoren. Als Jeremy jedoch sein Messer zieht, eilt Dexter zu ihnen und frägt, ob sie seien Frisbeescheibe gesehen haben. Die beiden rennen davon.

Detective McNamara geht gemeinsam mit Doakes zu dem Haus eines Arbeiters von Guerrero, um Dampf abzulassen. Doakes erklärt ihm, dass Guerreros Männer glauben werden, dass er dahintersteckt, nachdem er sich in der Kirche vor all seinen Leuten sehen lassen hat. McNamara meint nur, dass das der Plan sei, da er eine Affäre mit seiner Schwester hatte.

Dexter überrascht Jeremy. Doch als er ihn betäuben will, warnt Jeremy ihn, dass er den letzten, der ihn vergewaltigen wollten, getötet hatte. Dexter erkennt, dass er nur den "Abschaum entsorgt" und erkennt sich in ihm wieder. Also lässt Dexter ihn laufen.

In Rückblicken wird Dexters erstes Opfer gezeigt. Eine Krankenschwester, die ihren Patienten Überdosen verabreicht. Harry wäre beinahe daran gestorben, doch nachdem Dexter sie tötete, konnte er ein weitere Jahr leben.

Am Ende der Episode besitzt Rita einen Zitronenbaum und ihre Kinder einen Stand. Dexter bringt ihnen ein neues, wesentlich teureres Auto, welches beschlagnahmt wurde und Dexter sich ausborgt, bis sie ein neues haben.

Cast Bearbeiten

Nebendarsteller Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki